Sprache
Schriftgröße
Stichwahl in Spittal/Drau PDF Drucken E-Mail
Montag, 24. Juni 2013
Image

Mit großer Spannung erwartet wurde die Bürgermeisterwahl in der Bezirksstadt Spittal/Drau. Die Nachwahl wurde notwendig, da Gerhard Köfer im März als Landesrat in die Regierung wechselte.

Beim gestrigen Urnengang waren die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, einen neuen Bürgermeister zu wählen. Jedoch konnte keiner der drei Kandidaten die Mehrheit der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigen. Zwar konnte Gerhard Pirih von der SPÖ mit 46,42 Prozent den ersten Durchgang für sich entscheiden, für den "Chefsessel" reichte es aber nicht. Mit 32,30 Prozent erreichte FPK-Kandidat Herbert Haupt den zweiten Platz. Robert Stadler (ÖVP) kam auf 21,27 Prozent.

In zwei Wochen (am 7. Juli) stehen sich daher die Kandidaten der SPÖ und der FPK, Gerhard Pirih und Herbert Haupt, in der Stichwahl gegenüber. Dann wird die Bevölkerung endgültig entscheiden, wer die Bezirksstadt künftig als Gemeindeoberhaupt anführen wird.

« zurück
 
Unsere Gemeinden
kaernten.png
© 2017 Kärntner Gemeindebund | Gabelsbergerstraße 5/1 | 9020 Klagenfurt | ZVR: 185326285
Tel: 0463 / 55111 | Fax: 0463 / 55111-22 | E-Mail: gemeindebund@ktn.gde.at
RSS Feed