Sprache
Schriftgröße
Drei Kandidaten wollen Bürgermeister von Reißeck werden PDF Stampa E-mail
Freitag 09 März 2012
Image
Die Bürgerinnen und Bürger von Reißeck wählen am 20. Mai einen neuen Bürgermeister. Gerd Pichler, der seit 1997 die Geschicke der Gemeinde leitete, musste sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zurück legen.

Drei Kandidaten werden am 20. Mai ins Rennen gehen. Zur Wahl stellen sich der Vizebürgermeister Hans-Werner Rindler (FLR), der derzeit die Amtsgeschäfte leitet, sowie der 2. Vizebürgermeister Michael Gradnitzer (FPK) und Kurt Felicetti (SPÖ).

Reißeck hat 2.337 Einwohner und ist - wie viele andere ländliche Gemeinden - mit einer deutlich negativen Bevölkerungsentwicklung konfrontiert. Themen wie Arbeitsplätze und Erhaltung der Infrastruktur bestimmen daher den nun beginnenden Wahlkampf.

Eine allenfalls notwendige Stichwahl ist für den 3. Juni vorgesehen.

« zurück
 
Unsere Gemeinden
kaernten.png
Onlineshop

neuimshop.jpg
 

Audit
© 2014 Kärntner Gemeindebund | Gabelsbergerstraße 5/1 | 9020 Klagenfurt | ZVR: 185326285
Tel: 0463 / 55111 | Fax: 0463 / 55111-22 | E-Mail: gemeindebund@ktn.gde.at
RSS Feed