Sprache
Schriftgröße
Schlagholz neuer Bürgermeister von Wolfsberg PDF Drucken E-Mail
Montag, 20. Juni 2011
Image

SPÖ-Kandidat Hans-Peter Schlagholz hat die gestrige Bürgermeisterwahl in Wolfsberg mit 61,6 Prozent der Stimmen gewonnen. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 68 Prozent.

Der Urnengang in Wolfsberg war notwendig geworden, da Gerhard Seifried im März dieses Jahres nach 13 Jahren an der Spitze der Stadt überraschend sein Amt zurückgelegt hatte.
    
Für die künftige politische Arbeit in Wolfsberg sei dieser große Vertrauensvorschuss aber wertvoll: "Damit haben die Bürger ein Signal gesetzt. Sie wollen, dass alle Parteien für die Gemeinde zusammenarbeiten", so Schlagholz. Schon im Wahlkampf habe er einen politischen Klimawandel versprochen, diesen wolle er "mit ganz großer Konsequenz" weiterverfolgen. Bereits vor der Angelobung wolle er mit den anderen Fraktionen deswegen Gespräche führen.

Das Bürgermeisteramt ist für Schlagholz nun sein Hauptjob. Alle anderen bezahlten Funktionen, wie etwa im Kärntner Landtag, werde er aufgeben. 



Quelle: ORF Kärnten

« zurück
 
Unsere Gemeinden
kaernten.png
© 2017 Kärntner Gemeindebund | Gabelsbergerstraße 5/1 | 9020 Klagenfurt | ZVR: 185326285
Tel: 0463 / 55111 | Fax: 0463 / 55111-22 | E-Mail: gemeindebund@ktn.gde.at
RSS Feed