Sprache
Schriftgröße
Bgm. Ferdinand Vouk neuer Bezirksobmann von Villach-Land PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 8. März 2011
Image
Einstimmig wurde gestern der Bürgermeister der Marktgemeinde Velden am Wörther See, Ferdinand Vouk, von den Vertretern der Gemeinden des Bezirkes Villach-Land zum neuen Bezirksobmann gewählt.

Ferdinand Vouk, der seit 2001 der erfolgreichen Tourismusgemeinde vorsteht, vertritt damit auch die Anliegen der 19 Bezirksgemeinden im Landesvorstand des Kärntner Gemeindebundes. In seiner ersten Reaktion dankte der neue Bezirksobmann allen Parteien für den großen Vertrauensvorschuss und nutzte die Gelegenheit, um auf die angespannte finanzielle Lage der Gemeinden hinzuweisen: „Aufgrund der finanziellen Schwierigkeiten besteht die Gefahr, dass die Gemeinden bei freiwilligen Leistungen einsparen müssen. Damit ist aber auch die Lebensqualität der Bürger in Frage gestellt.

Bgm. Vouk tritt die Nachfolge von Bgm. Hans Müller (Marktgemeinde Nötsch im Gailtal) an. Präsident Bgm. Hans Ferlitsch dankte dem bisherigen Bezirksobmann für seinen Einsatz und beglückwünschte Bgm. Vouk zu seiner neuen Funktion.

« zurück
 
Unsere Gemeinden
kaernten.png
© 2017 Kärntner Gemeindebund | Gabelsbergerstraße 5/1 | 9020 Klagenfurt | ZVR: 185326285
Tel: 0463 / 55111 | Fax: 0463 / 55111-22 | E-Mail: gemeindebund@ktn.gde.at
RSS Feed