Sprache
Schriftgröße
Villach-Land: Der neue Bezirksobmann heißt Bgm. Hans Müller PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, 3. Juni 2009
Image
Der Bürgermeister von Nötsch im Gailtal, Hans Müller, tritt die Nachfolge von Georg Eder als Bezirksobmann des Bezirkes Villach Land an.  Er wurde einstimmig gewählt. Als sein Stellvertreter wurde Ing. Alfons Arnold (Paternion) bestimmt.

Zum Schriftführer wählten die Vertreter der Gemeinden des Bezirkes Bgm. Erich Kessler (Arnoldstein), sein Stellvertreter ist der Arriacher Bürgermeister Karl-Gerfried Müller. Als weitere Mitglieder des Bezirksvorstandes fungieren Bgm. Franz Zwölbar (Wernberg), Bgm. Ing. Florian Tschinderle (Hohenthurn) und Bgm. Hans Jörg Kerschbaumer (Stockenboi).
 
In einer regen Diskussion standen die Themen Schulen, Postämter und der Sozialbereich im Mittelpunkt. Ebenso wurde über die Ausstattung der Feuerwehren diskutiert.

bvvi.jpg

« zurück
 
Unsere Gemeinden
kaernten.png
© 2017 Kärntner Gemeindebund | Gabelsbergerstraße 5/1 | 9020 Klagenfurt | ZVR: 185326285
Tel: 0463 / 55111 | Fax: 0463 / 55111-22 | E-Mail: gemeindebund@ktn.gde.at
RSS Feed