Language
Font Size
Was kann Ihre Gemeinde gegen die Krise tun? PDF Print E-mail
Montag, 09 Februar 2009
Image
Präsident Mödlhammer fordert eine Milliarde Euro vom Bund für ein Gemeinde-Konjunktur-Programm. Schreiben Sie dem Österreichischen Gemeindebund, welche Vorhaben und Projekte in Ihrer Gemeinde rasch durchführbar wären, wenn der Bund mit einem Konjunkturpaket hilft.

Viele Gemeinden können Bauvorhaben und Projekte derzeit nicht alleine ausfinanzieren. Der Österreichische Gemeindebund fordert daher ein eigenes Konjunkturpaket für Gemeinden.

Schreiben Sie dem Österreichischen Gemeindebund, welche Infrastrukturmaßnahmen in Ihrer Gemeinde rasch umgesetzt oder in Angriff genommen werden könnten, wenn der Bund mit einem eigenen Konjunkturprogramm hilft.

Gibt es fertig geplante Projekte in Ihrer Gemeinde, die derzeit nur an der Finanzierung scheitern? Welches Volumen haben diese Projekte? Würden Sie Ihre kommunalen Gebäude, Schulen, Kindergärten, Pflege- und Altersheime klimatechnisch sanieren, wenn Sie dafür mehr Unterstützung bekämen? 

Der Österreichische Gemeindebund möchte wissen, welche Maßnahmen Ihre Gemeinde im Rahmen eines Gemeinde-Konjunkturpakets setzen würde.

Schreiben Sie Ihre Vorschläge und Meinungen an:
This e-mail address is being protected from spam bots, you need JavaScript enabled to view it

« zurück
 
Unsere Gemeinden
kaernten.png
Onlineshop

neuimshop.jpg
 

Audit
© 2014 Kärntner Gemeindebund | Gabelsbergerstraße 5/1 | 9020 Klagenfurt | ZVR: 185326285
Tel: 0463 / 55111 | Fax: 0463 / 55111-22 | E-Mail: gemeindebund@ktn.gde.at
RSS Feed